Programm

Bedroht die Kommerzialisierung im Profifußball die Fankultur?

Der moderne Profifußball hat sich in den vergangenen Jahren rasant entwickelt. In der Vergangenheit nur mäßig erfolgreiche Klubs haben sich durch enorme Finanzspritzen zu internationalen Giganten gewandelt. Währenddessen kämpfen langjährige Traditionsvereine Land auf Land ab ums finanzielle Überleben. Das Financial Fairplay der UEFA, doch nur ein zahnloser Tiger?

In der Bundesliga steigen derweil die Ticketpreise, gleichzeitig sind die Zuschauerzahlen rückläufig. Die Fans, die in deutschen Stadien für die international bekannte Stimmung sorgen, fühlen sich von DFB und DFL längst nicht mehr verstanden. Kollektivstrafen und Spieltagszerstückelung belasten das Verhältnis.

Ist 50+1 auch in Deutschland die Zukunft? Organisieren sich der FC Bayern und Borussia Dortmund in absehbarer Zeit wirklich in einer eigenen Super League internationaler Topklubs fernab der Bundesliga? Und steht der Volkssport Fußball wirklich vor dem Aus?

Darüber wollen wir, das Sportressort des Studiengangs “Online-Redaktion” diskutieren. Am 30.01.2019, ab 19h, im Mevissensaal der TH Köln am Campus Südstadt, Claudiusstraße 1, 50678 Köln veranstalten wir eine Talkrunde mit fachkundigen Gästen aus der Welt des Fußballs, die wir auf YouTube und im Web live streamen.

Wir haben Diskussionsteilnehmer, die einen persönlichen und/oder beruflichen Bezug zum Thema haben, zu dieser Veranstaltung eingeladen. Dazu zählen Fans, Journalisten und Wissenschaftler. Angefragt sind bisher:

  • Jürgen Bergener, Fußballkommentator
  • Oliver Bendt, Sportjournalist bei Antenne Düsseldorf
  • Dr. Jörg-Uwe Nieland, Politikwissenschaftler
  • Diana Schreiner: Social-Media-Redakteurin bei Bayer 04 Leverkusen
  • Tobias Westerfellhaus: Vorstandsmitglied der Fanabteilung von Borussia Dortmund

Die Livestream-Diskussion findet im Rahmen eines Webprojekts für eine studentische Lehrveranstaltung statt und wir freuen uns sehr über Eure rege Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen

Das Sport-Ressort des Studiengangs Online-Redaktion

Ansprechpartner: Daniel Thiebes, daniel.thiebes@smail.th-koeln.de und Zeev Reichard, zeev_jakov.reichard@smail.th-koeln.de

Leitung der Lehrveranstaltung: Prof. Dr. Konrad Scherfer (TH Köln), konrad.scherfer@th-koeln.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.